CLOSE

Sitemap

Suchen
Suchen Sitemap
10. Juni 2024

Klimaschutzplan

Klimaschutz ist eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Es geht darum, den Klimawandel und die globalen Auswirkungen zu minimieren. Hierfür sind alle aufgerufen, Maßnahmen zum Schutz des Klimas einzuleiten. Auf der Grundlage der Bundesvorgaben zum Klimaschutz hat der Hamburger Senat mit dem Hamburger Klimaplan einen Fahrplan entwickelt, der zum Ziel hat, die CO2-Emissionen der Stadt bis 2030 um 70 Prozent (bezogen auf 1990) zu senken und bis 2045 Klimaneutralität zu erreichen. Wir, das Gymnasium Eppendorf, sind seit einigen Jahren kontinuierlich dabei uns für den Klimaschutz einzusetzen und dementsprechend zu handeln! Wir sehen uns in der Verantwortung, einen Beitrag zur Erhaltung unserer Lebensgrundlage zu leisten. Im Klimaschutzplan ist daher festgeschrieben, dass unsere Schüler:innen Kompetenzen im Bereich nachhaltiges Handeln fortwährend entwickeln und wir mit Maßnahmen zur C02-Reduktion einen Beitrag zum wirksamen und nachhaltigen Klimaschutz leisten. Unser hierfür erstellte Klimaschutzplan wurde von dem Klima-Team mit Unterstützung von Kollegium, Schülern, Eltern und Hausmeistern entwickelt und ist jederzeit von der Öffentlichkeit einsehbar.

Mit diesem Plan bewerben wir uns erstmalig als Klimaschule im Jahr 2024.

Top