CLOSE

Sitemap

Suchen
Suchen Sitemap
28. November 2023

Klimamonologe. Dokumentartheater am GymEpp

Echte Erlebnisse, echte Geschichten, echte Stimmen von realen Menschen. Menschen die jetzt schon unter dem Klimawandel leiden. Dürre, Überschwemmungen, Brände – die Geschichten wurden auf der Aulabühne von vier Schauspieler:innen präsentiert, dazu Cellomusik.

Die Mitglieder:innen des Künstlerkollektivs Wort- und Herzschlag führten am 13.11.23 zum ersten Mal an einer Schule dieses bewegende Theaterstück auf. 16 Klassen unserer Schule konnten dabei sein und viele ließen sich ein auf die Monologe, die abwechselnd die Geschichten aus Bangladesh, Pakistan, den USA und Kenia erzählten.

„Voll krass, dass das jetzt schon so real ist für viele Menschen. Das wusste ich gar nicht“ – kommentierte eine Schülerin danach.

Im Anschluss stand Marlene von Fridays for Future für Rückfragen und Diskussion zu Verfügung und zeigte differenziert auf, welchen Beitrag wir in Hamburg leisten können.

Top