CLOSE

Sitemap

Suchen
Suchen Sitemap
23. März 2020

Aktuelle Meldungen zum Corona-Virus

19.03.2020

Coronavirus: Der reguläre Schulbetrieb wird zunächst bis zum 19.04.2020 ausgesetzt

Liebe Eltern der Gymnasium Eppendorf Schülerinnen und –Schüler,

die Gesundheitssenatorin der Stadt Hamburg hat verfügt, dass die Schulen zunächst bis zum 19.4.2020, geschlossen bleiben, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

Für absolute Notfälle gibt es eine Notbetreuung für Kinder bis 14 Jahren. Bitte bedenken Sie, dass diese nur im absoluten Ausnahmefall in Anspruch genommen werden soll. ( z.B. wenn Eltern im medizinischen Bereich tätig sind.) Wenn Schülerinnen und Schüler in einem vom Robert-Koch-Institut identifizierten Risikogebiet Urlaub verbracht haben, dürfen sie nicht an der Notbetreuung teilnehmen und die Schule in keinem Fall betreten. Zur Zeit gelten ganz Italien, der Iran sowie China (Provinz Hubei inkl. Stadt Wuhan) und Südkorea (Provinz Gyeongsangbuk-do), der Norden Frankreichs und neu: das österreichische Bundesland Tirol sowie Madrid als Risikogebiete. Aktuelle Hinweise der Behörde für Schule und Berufsbildung finden Sie unter BSB und BSB Corona-FAQ. Schulinterne Regelungen erhalten Sie über Elternbriefe. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute. Die Schulleitung 19.3.2020

 

13.03.2020

Senatsbeschluss: Schulen und Kitas in Hamburg ab Montag geschlossen!

https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Schulen-und-Kitas-in-Hamburg-ab-Montag-geschlossen,schulbeginn144.html

Weitere Infos als PDF zum Download: https://www.gymnasium-eppendorf.de/Aktuelle-Hinweise-zu-Corona-3-2020.pdf

Top