CLOSE

Sitemap

Suchen
Suchen Sitemap
CLOSE
17. Juni 2024

Gutes Gewissen mit Seegraskissen – YES-Regionalfinale in Kiel

Text und Foto: Emily Thoß

„Green Textiles – Ideen für nachhaltige Textilinnovationen für unseren Alltag“. Mit diesem Thema beschäftigte sich das S2 PGW-Profil im Geografieunterricht im Rahmen des Young Economic Solutions Wettbewerb. Über fünf Monate entwickelten wir mithilfe von Experten wie Nicole Gottschalck von der Bucerius Law School und dem Meeresbiologen Kristian Dittmann die Idee „Seegras Träumer“, ein Seegraskissen mit Algenbezug, um eine nachhaltigere und gesündere Alternative zu den herkömmlichen Daunen- und Polyesterkissen zu schaffen.

Während der intensiven Wettbewerbszeit produzierten wir neben dem Vorbereiten der Präsentation und des einmütigen Pitchs (= Präsentation eines Geschäftsmodells vor einer Jury; kurz und präzise) unserer Idee die ersten Prototypen unseres Kissens, nahmen an einem Workshop zum Thema Seegras teil und konnten rund 90.000 Likes auf dem eigens für das Projekt erstellten Tik Tok-Account (@seegrastraeumer) verzeichnen.

Am 5. Juni war es dann schließlich soweit: Gemeinsam mit unserem Geografielehrer Herrn Dr. Schwarzkopf machten wir uns frühmorgens auf den Weg zum YES-Regionalfinale nach Kiel, wo insgesamt acht Teams aus ganz Norddeutschland gegeneinander antraten. Besonders spannend war, dass sich jedes Team einem anderen Thema gewidmet hatte und die Präsentationen und Konzepte daher inhaltlich enorme Unterschiede aufwiesen.

Nach der zehnminütigen Präsentation hatten die anderen Teams jeweils die Gelegenheit, Fragen zum Projekt zu stellen. Das war vor allem für die Bewertung der einzelnen Projekte entscheidend, da es im Gegensatz zu anderen Wettbewerben dieser Art keine Fachjury gab, sondern die Schüler selbst die Ideen der anderen Teams bewerteten. Als letzte Gruppe kamen wir schließlich an die Reihe und hatten die Gelegenheit, die anderen von uns und unserer Idee zu überzeugen.

Anschließend hatte jedes Team eine Minute Zeit, sein Konzept in einem kurzen Pitch nochmal zusammenzufassen und so einen möglichst bleibenden Eindruck zu hinterlassen, bevor die Teams schließlich ihre Stimmen vergaben.

Und schließlich stand fest: Die „Seegras Träumer“ träumen weiter! Gemeinsam mit einem anderen Team sind wir ins Bundesfinale eingezogen, das vom 17. – 19. September 2024 in Hamburg stattfinden wird. Die Vorbereitungen für die nächste Runde laufen bereits auf Hochtouren…

 

Top